• 9,2/10-Bewertungen
  • Geld-zurück-Garantie
  • Kostenloser Versand
  • 24/7 Support

Datenschutzerklärung


Datenschutzerklärung

Wir  respektieren Ihre Privatsphäre. Wir halten uns vollständig an das niederländische Datenschutzgesetz (Wet Bescherming Persoonsgegegevens) und das niederländische Telekommunikationsgesetz (Telecommunicatiewet). In dieser Datenschutzrichtlinie können Sie nachlesen, welche Art von persönlichen Daten wir sammeln und wie wir Ihre persönlichen Daten speichern, schützen und nutzen. Außerdem können Sie nachlesen, für welche Zwecke wir Ihre persönlichen Daten verwenden und an wen Ihre Daten weitergegeben werden.



Worauf bezieht sich diese Datenschutzerklärung?

Diese Datenschutzrichtlinie gilt für Ihre Nutzung der "Website" www.qobaby.com und der unter demselben Namen angebotenen mobilen Anwendung "Apps" sowie für alle Produkte und Dienstleistungen, die wir Ihnen über unsere Websites und/oder Apps anbieten.



Persönliche Daten

In dieser Datenschutzrichtlinie bedeuten Ihre "persönlichen Daten" Informationen oder Teile von Informationen, die es ermöglichen könnten, Sie als Person zu identifizieren.



Ihr Einverständnis

Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht ohne Ihre vorherige Zustimmung sammeln, verwenden oder weitergeben. Daher bitten wir Sie, dieser Datenschutzerklärung zuzustimmen, bevor Sie unsere Websites oder Apps nutzen können.



Welche persönlichen Daten verarbeiten wir?

Ihre persönlichen Daten können auf verschiedene Weise erfasst werden, z.B. wenn Sie unsere Websites besuchen, sich auf unseren Websites registrieren, eine Bestellung aufgeben, den Newsletter abonnieren, ein Formular ausfüllen, Kontakt mit uns aufnehmen oder unsere Dienstleistungen nutzen.

Wir verarbeiten auch Ihre IP-Adresse, den Verlauf Ihrer Transaktionen, Zahlungsdetails, Browsersprache und - wenn Sie uns die Erlaubnis dazu erteilt haben - Ihre Geolokalisierung.



Darüber hinaus können wir auch nicht-personenbezogene Daten verarbeiten, wenn Sie mit unseren Websites interagieren. Diese Daten können Ihren Browsernamen, den Typ Ihres Computers und technische Informationen über Ihre Verbindungsmöglichkeiten zu unseren Websites (wie z.B. das Betriebssystem und die verwendeten Internetdienstanbieter) umfassen.



Wie verwenden wir Ihre persönlichen Daten?

Wir verwenden und verarbeiten die persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, zu den unten beschriebenen Zwecken.

♣ Wir verwenden Ihre E-Mail-Adresse, um Ihnen Informationen und Aktualisierungen zu Ihrer Bestellung zuzusenden. Möglicherweise senden wir Ihnen auch Informationen über Themen, die für Sie interessant sein könnten. Sie können sich jederzeit von diesen Diensten abmelden.

♣ Wir verwenden die Daten über die Sprache Ihres Browsers, Ihre IP-Adresse und Geolokalisierung, um Sie in einer Sprache anzusprechen, die Sie sprechen, und um Ihnen Inhalte anzuzeigen, die sich auf das Land beziehen, in dem Sie wohnen.

♣ Im Falle eines Betrugs geben wir Ihre persönlichen Daten an das Opfer weiter, damit diese Person eine Anzeige bei der Polizei erstatten kann. Wir werden nicht mehr Daten weitergeben, als für die Anzeige notwendig sind, und wir werden Sie im Voraus benachrichtigen, wenn wir Ihre Daten zu diesem Zweck weitergeben werden.



An wen geben wir Ihre persönlichen Daten weiter?

Start Online verkauft, tauscht oder vermietet keine persönlichen Daten an Dritte.



Drittanbieter von Dienstleistungen

Um unsere Dienstleistungen zu erbringen, gibt es Daten, die wir mit Drittanbietern von Dienstleistungen teilen müssen.

Für Zahlungen, die über unsere Websites getätigt werden, nutzen wir Dienstleistungen Dritter, wie z.B. Zahlungs-Gateways und andere Zahlungsverkehrsverarbeiter. Diese Drittparteien sind vertraglich verpflichtet, diese Daten zu keinem anderen Zweck als zur Durchführung der Zahlung zu verwenden.



Allgemeine aggregierte (nicht-personenbezogene) Daten

Wir können generische aggregierte Daten an unsere Geschäftspartner, vertrauenswürdige Partner und Werbekunden weitergeben. In einem solchen Fall werden die Daten vollständig anonymisiert.



Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Wir schützen Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem oder ungesetzlichem Zugriff, Änderung, Offenlegung, Verwendung oder Zerstörung. Wir verschlüsseln unsere Dienstleistungen mit SSL, die Daten sind nur durch ein geheimes Passwort und digitale Signaturen zugänglich, und unsere Mitarbeiter haben nur auf einer Need-to-know-Basis Zugang zu Ihren Daten. Wir verwenden geeignete Verfahren zur Datenerfassung, -speicherung und -verarbeitung.



Cookies

Wir können Cookies verwenden, um Ihre Erfahrungen bei der Nutzung unserer Websites zu verbessern. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Zeichenfolge enthält, die auf Ihrem Gerät platziert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Diese Textdatei identifiziert Ihren Browser oder Ihr Gerät eindeutig. Wenn Sie unsere Websites erneut besuchen, ermöglicht das Cookie unseren Websites, Ihren Browser oder Ihr Gerät zu erkennen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen in Ihrem Browser ändern, wenn Sie nicht möchten, dass Cookies an Ihr Gerät gesendet werden. Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen oder Dienste unserer Websites ohne Cookies möglicherweise nicht richtig funktionieren.



Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies auf unseren Websites:

Technische Cookies: Dies sind Cookies, die für den Betrieb unserer Websites unerlässlich sind; sie ermöglichen es Ihnen, sich auf unseren Websites zu bewegen und unsere Funktionen zu nutzen.



Analytische/statistische Cookies: Wir verwenden diese Cookies, um Besucherstatistiken zu verfolgen. Wir verwenden diese Statistiken, um die Websites und Mailings kontinuierlich zu verbessern und Ihnen so relevante Inhalte anzubieten. Diese Cookies ermöglichen es uns auch, die Anzahl der Besucher zu erkennen und zu zählen und zu sehen, wie die Besucher navigieren, wenn sie unsere Websites benutzen. Dies hilft uns, die Navigation der Benutzer zu verbessern und sicherzustellen, dass die Benutzer leichter finden, was sie brauchen.

Tracking-Cookies: Diese Cookies überwachen

SMS

Wir benutzen eine SMS-Plattform, für die folgende allgemeine Geschäftsbedingungen gelten. Wenn du unserem SMS-Marketing und dem Erhalt von Benachrichtigungen zustimmst, akzeptierst du diese allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Durch die Eingabe deiner Telefonnummer erlaubst du uns, dass wir dir Textnachrichten (bezüglich deiner Bestellung, z.B. Benachrichtigungen über im Warenkorb liegen gebliebene Artikel) und SMS-Angebote schicken dürfen. Du hast zur Kenntnis genommen, dass die Zustimmung keine Voraussetzung für den Kauf ist.
Deine Telefonnummer, dein Name und die Bestellungsinformationen werden mit der SMS-Plattform SMSBump Inc geteilt. Es handelt sich um ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Sofia, Bulgarien (EU). Diese Daten werden verwendet, um dir gezielte Marketing-Nachrichten und Benachrichtigungen zu schicken. Damit die SMS abgeschickt werden können, wird deine Telefonnummer an einen Netzwerkbetreiber weitergegeben.
Falls du keine weiteren Marketing-Nachrichten und Benachrichtigungen per SMS von uns erhalten möchtest, kannst du einfach mit STOP auf eine beliebige SMS antworten oder auf den Abmeldelink klicken, den du in jeder Nachricht finden kannst. Du nimmst zur Kenntnis und willigst ein, dass andere Methoden der Abmeldung, wie zum Beispiel die Verwendung von abweichenden Wörtern oder andersartige Anfragen, nicht bearbeitet werden können und nicht als rechtmäßige Form der Abmeldung gelten. Es können Kosten für SMS und Datenverbrauch anfallen.
Falls du Fragen haben solltest, kannst du einfach eine SMS mit "HELP" an die Nummer schicken, von der du die SMS bekommen hast. Du kannst uns auch kontaktieren, um zusätzliche Informationen zu erhalten. Befolge bitte die beschriebene Vorgehensweise, falls du dich abmelden möchtest.